Mit zwei linken Pfoten

[MIT ZWEI LINKEN PFOTEN] Tassenwärmer

Wie schon erwähnt, komme ich einfach nicht von dem Buch “Häkelideen mit Granny Squares” los. Nach der Beanie im Slouch-Look habe ich nun einen der Tassenwärmer daraus nachgehäkelt.
 
 
 
Wie bereits bei der Beanie habe ich anscheinend viel lockerer gehäkelt als in der Vorlage angegeben (obwohl ich wirklich fest und gleichmäßig häkele!), zum Glück besitze ich überdimensional große Tassen, auf die mein Tassenwärmer trotzdem passt! Um beim nächsten Mal nicht wieder einen Sack oder ein 4-Personen-Zelt zu fabrizieren, habe ich mir nun dünnere Häkelnadeln besorgt. Jetzt muss ich mir nur noch das nächste Projekt aussuchen…
Tagged

8 thoughts on “[MIT ZWEI LINKEN PFOTEN] Tassenwärmer

  1. So einen hätte ich gern ganz bald noch vor meinem Geburtstag :c) Sehen wir uns eigentlich am Samstag auf dem Flohmarkt? Bekommst ja noch einen Gewinn von mir!

  2. Geplant habe ich Flohmarkt. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen und das Kind morgens aus den Federn kommen, um 11 Uhr ist nämlich Fredrik Vahle Konzert in Gustavsburg.

  3. Ja, ich habe Tassen mit Wärmer sogar schon "fix und fertig" in Shops wie NanuNana und Co. gesehen, leider bin ich momentan etwas motivationslos :( Ich hoffe, wenn es kälter wird bekomme ich einen neuen Kreativschub ;D

  4. Ich hab das bei dem Geschenk zum ersten Mal gesehen, aber wenns selbst diese Läden haben, habe ich wohl einfach mal wieder was verpasst ;)
    Und ja, im Winter hat man zu sowas doch meistens mehr Lust. Einkuscheln und so.

    Lg

Schreibe einen Kommentar zu Claudia Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.