Gewinnspiel

[GEWINNSPIEL] Ein Junge namens Weihnacht – Kinostart am 18.11.

Ab 11. November 2021 startet Ein Junge namens Weihnacht im Kino in einer Zusammenarbeit zwischen STUDIOCANAL, Netflix und Blueprint Pictures.

Info:

STUDIOCANAL wird den Film in Großbritannien, Australien, Neuseeland, Deutschland, Frankreich und in China in die Kinos bringen, Netflix wird den Film in allen anderen Ländern für seinen Streamingdienst auswerten. STUDIOCANAL produziert A BOY CALLED CHRISTMAS in Zusammenarbeit mit Graham Broadbent und Pete Czernin vom BAFTA- und oscarprämierten Produktionsstudio Blueprint Pictures.
Für die visuellen Effekte des Films wird sich das oscarprämierte Team von Framestore („Paddington 1 & 2“ „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“) verantwortlich zeichnen, als Produktionsdesigner wurde Gary Williamson („Paddington 1 & 2“) verpflichtet.

Der deutsche Trailer ist auf YouTube zu finden.

Die Buchvorlage für den Film ist bei dtv erschienen, ebenso wie die beiden Fortsetzungen “Ich und der Weihnachtsmann” und “Das Mädchen, das Weihnachten rettete”.
Näheres zum Autor Matt Haig und seinen Büchern auf der Verlagsseite.

Inhalt:

Kaum zu glauben, aber wahr: Der Weihnachtsmann war nicht immer ein dickbäuchiger, graubärtiger Mann! Auch er war mal ein kleiner Junge – mit einer großen Vision! Dem britischen Bestseller-Autoren Matt Haig gelang es im Jahr 2015 mit dem Roman „A Boy Called Christmas“ (im Deutschen „Ein Junge namens Weihnacht“) eine magische, komische und liebenswerte Geschichte für die ganze Familie zu erzählen: Der elfjährige Nikolas wohnt in einer kleinen Holzhütte mitten in Finnland. Um seinen Vater zu finden, macht er sich eines Tages auf die aufregende Reise gen Nordpol. Nikolas besteht allerhand Abenteuer und trifft neben einer mysteriösen Elfe und einem Troll auch fliegende Rentiere! Nikolas beschließt, dass er die Welt zu einem besseren, glücklicheren Ort machen möchte. Dabei wird ausgerechnet er selbst zu einem der größten Kinderhelden – dem Weihnachtsmann!

Zum Start des Films darf ich in Zusammenarbeit mit JETZT & MORGEN GbR zwei Freikarten an unsere Leser verlosen (Versand per Mail) und ein Paket aus Hörbuch und Plakat.
Wer in den Lostopf für die beiden Freikarten ODER Hörbuch und Plakat springen möchte (Präferenz bitte angeben), beantwortet in den Kommentaren bitte die Frage nach seinem liebsten Weihnachtsfilm und ob er die Buchvorlage zu “Ein Junge namens Weihnacht” bereits kennt.

Das Gewinnspiel startet ab sofort und endet am 11. November 2021 um 23:59 Uhr, die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt zeitnah.
Bitte hinterlasst mit eurem Kommentar eine Kontaktmöglichkeit per Email, damit ich die Gewinner nach der Auslosung benachrichtigen und die Gewinne versenden kann.
Nach Ablauf des Gewinnspiels werden die personenbezogenen Daten gelöscht.
Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und eine Postadresse in Deutschland besitzen.

EDIT: Das Gewinnspiel ist beendet, die Gewinner wurden informiert!

Tagged ,

65 thoughts on “[GEWINNSPIEL] Ein Junge namens Weihnacht – Kinostart am 18.11.

  1. Guten Abend!

    Ich mache zwar bei deiner Verlosung nicht mit, aber ich hab sie gerne auf meiner Aktionsseite geteilt!
    Ich drücke allen die Daumen :)
    Die Bücher mochte ich sehr!

    Liebste Grüße, Aleshanee

  2. Moin
    Ich würde mich über die Kinogutscheine freuen :)
    Mein Lieblings Weihnachtsfilm ist der kleine Lord, und die Weihnachtsgeschichte
    LG Daniela

  3. Vielen Dank für die schöne Verlosung.
    Mein Sohn und ich freuen uns schon sehr auf den Film und würden uns deshalb über die Freikarten freuen.
    Die Legende vom Weihnachtsstern mögen wir sehr gerne.
    Alles Gute und Liebe Grüße!

  4. Ich würde gerne die Freikarten gewinnen. Nein, ich kenne die Geschichte leider noch nicht. Mein liebster Weihnachtsfilm ist “Annabelle und die fliegenden Rentiere”.

  5. Mein Lieblingsweihnachtsfilm ist “Ist das Leben nicht schön” mit James Steward.

    Ich möchte gerne die Freikarten gewinnen.

    Ich kenne die Buchvorlage zu “Ein Junge namens Weihnacht” noch nicht.

  6. Hallo Katze,

    mein liebster Weihnachtsfilm ist “Tatsächlich … Liebe”.
    Die Buchvorlage von “Ein Junge namens Weihnacht” kenne ich nicht, andere Bücher von Matt Haig habe ich schon gelesen. Der Trailer zum Film hat mir gut gefallen, weshalb ich sehr gerne für die Kino-Freikarten in den Lostopf hüpfe.

    Viele Grüße
    Lena

  7. Mein liebster Weihnachtsfilm ist “Der kleine Lord”
    Die Buchvorlage zu “Ein Junge namens Weihnacht” kenne ich noch nicht.
    Über das Hörbuch würde ich mich sehr freuen.

  8. Oh, mein liebster Weihnachtsfilm auf jeden Fall: Die Muppets Weihnachtsgeschichte. Ich kenne die Buchvorlage nicht und würde mich sehr über das Hörbuch freuen. LG von mir!

  9. Das Buch kennen wir noch nicht und ich liebe an Weihnachten immer die “Santa Clause”-Filme mit Tim Allen.
    Über die tollen Kinokarten würden wir uns sehr freuen

  10. Hallo Ihr Zwei vom Katze mit Buch-Team,

    oh, wie viele Teilnehmer es hier schon für die Preise gibt….freut mich….für die Aktion und Euch.

    Mein Lieblingsfilm ist ..Verrückte Weihnachten…mit Tim Allen und Jamie Lee Curtis…
    Lustige Geschichte mit dem Hintergrund was passiert, wenn ein Ehepaar plötzlich nicht Weihnachten feiern möchte/wie jedes Jahr….sondern lieber auf Kreuzfahrtreise gehen möchte.
    Weil die erwachsene Tochter ohnehin nicht über Weihnachten nach Hause kommen wird…plötzlich, aber doch kommen möchte…lustig/herzig/etwas traurig, aber mit Happy End…

    Ich nehme an der Verlosung nicht teil, drücke aber allen gerne die Daumen.

    LG…Karin..

  11. Lange Jahre war mein Lieblingsfilm “Eine schöne Bescherung”, bis ich Zwei Weihnachtsmänner gesehen habe …. Danke an Bastian Pastewka und Christoph Maria Herbst .. selten habe ich so gelacht :)

    Das Buch kenne ich leider auch nicht .. als Gewinn wären die Karten super :)

  12. Hallo,

    die Buchvorlage zu dem Film kenne ich leider nicht.
    ich würde mich sehr über die Kinokarten freuen, da ich den Film gerne mit unserer Tochter ansehen würde … es gibt doch nichts schöneres als ein Weihnachtsfilm im Kino.

    Mein Lieblingsfilm ist “Santa Clause” … obwohl es da auch noch viele andere tolle Filme gibt

  13. Kenne die Vorlage noch nicht. Würde gerne in den Lostopf für das Hörbuch.
    Mein Lieblings-Weihnachtsfilm ist “Kevin – Allein zu Haus”.

  14. Ich kenne die Buchvorlage nicht und mein Lieblingsweihnachtsfilm ist Mrs. Miracle – Ein zauberhaftes Weihnachtsfest. Über das Hörbuch würde ich mich riesig freuen.

  15. Die Buchvorlage kenne ich nicht.
    Über die Kinokarten würde ich mich sehr freuen.

    Hmmm … Weihnachtsfilme gibt es so viele tolle zur Auswahl.
    So richtig festlegen kann ich mich da gar nicht, aber den Animationsfilm “Der Grinch” finde ich sehr süß gemacht

  16. liebster Weihnachtsfilm, Rudolph mit der roten Nase,es gibt aber viele schöne Weihnachtsfilme,das Buch kenne ich leider noch nicht.Präferenz: Kinokarten :-)

  17. Das Buch kenne ich nicht, würde mich aber sehr über die Kinokarten freuen um den Film mit meiner Enkelin sehen zu können.

    “Der Grinch” finde ich toll, weil ich Animationen mag und die Stimme von Otto auch hier gut passt

  18. Hallo,

    vielen Dank für die Verlosung.
    Bisher kenne ich nur den zweiten Band mit dem Mädchen, den habe ich als Hörbuch gehört und fand den ziemlich knuffig. Deswegen würd ich mich freuen, wenn ich Band 1 , also Ein Junge namens Weihnacht, als Hörbuch gewinnen könnte. Meine Lieblingsfilme sind Santa Clause 1+2.

    LG Christina P.

  19. Mein Lieblings-Weihnachtsfilm ist seit Jahren “Weihnachten mit Astrid Lindgren” (naja, eigentlich ist die DVD eher eine Sammlung aus 4 kleinen Filmen). Außerdem gehört zur Vorweihnachtszeit auf jeden Fall das Aschenbrödel :)

    Die Buchvorlage zu “Ein Junge namens Weihnacht” kenne ich bis jetzt noch nicht.
    Freuen würde ich mich sehr über das Hörbuch und das Filmplakat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.