Uncategorized

[RUND UMS BUCH] Doppelgänger

Bereits auf der Buchmesse dachte ich “Jonathan Stroud sieht irgendwie wie ein Zauberer aus”, aber ich kam und kam nicht drauf, wieso ich diese Assoziation hatte.
Als ich gerade Bilder in meinen Web-Alben verkleinert hatte, um Speicherkapazitäten zu schaffen, kam mir die Erleuchtung.

Jonathan Stroud auf der Frankfurter Buchmesse

Schmendrick aus “Das letzte Einhorn”

Eine gewisse Ähnlichkeit ist da, oder ;)
Tagged

7 thoughts on “[RUND UMS BUCH] Doppelgänger

  1. *lach* Das kann doch nur ein Scherz sein, Katze! Die Nase von Schmendrick ist viel schöner. Und darüber hinaus haben sie nur die Haare gleich. ;o)

    Liebe Grüße,
    – Marie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere