Uncategorized

[RUND UMS BUCH] Neu in KW24

Im Briefkasten

Chroniken der Weltensucher 4: Der Atem des Teufels, Thomas Thiemeyer (RE)
DDR Backbuch, Hans und Barbara Otzen (GK)
Düsteres Verlangen: Die wahre Geschichte des jungen Victor Frankenstein, Kenneth Oppel (RE)
Ein Zimmer im Briefumschlag: Liebesbriefe aus Erfurt, Antje Wagner (GK)
Irre, wie das alles funktioniert. Wunderwerke des Alltags, Stephen Biesty / Richard Platt (GK)
Lebe lieber übersinnlich 2: Dreams’n’whispers, Kiersten White (RE)
Méto: Das Haus, Yves Grevet (RE, AV)
Süsse Geschichten. Von Zimtmonden, Marzipanmäusen und Dschungelkeksen, Anita Büscher (GK)

Dies und das

Eine tolle Buchpostwoche: der neue Kenneth Oppel und der vierte Band der Chroniken der Weltensucher, gleich zwei heißersehnte Neuerscheinungen in diesem Jahr :) Ansonsten war meine Woche allerdings nicht so toll. Zum einen wegen der Arbeit, zum anderen kündigt sich eine Sommergrippe an, und das im Renovierungschaos… :( Aber ein Gutes hat die umfangreiche Renovierungsaktion: man muss gezwungenermaßen in jedem Zimmer das angesammelte Zeug in die Hand nehmen und so komme ich endlich mal zum Ausmisten.
Tagged , ,

11 thoughts on “[RUND UMS BUCH] Neu in KW24

  1. Ich bin schon gespannt, wie dir der neue Band der Chroniken der Weltensucher gefällt! Ich hab ihn gestern in einem Rutsch gelesen. :)

    1. Ehrlich gesagt, lacht mich der Band derzeit am meisten aus meinen Bücherstapeln an :D Aber ich muss wenigstens vorher noch 1 1/2 Bücher aus Leserunden beenden *hibbel*

  2. Dann wünsche ich dir schon mal gute Besserung und hoffe es ist doch keine Sommergrippe. Die sind echt ätzend.
    Was bedeutet eigentlich AV? GK bedeutet sicher gekauft und RE Ezensionsexemplar, aber AV?
    LG Sunnny

  3. Da sind sie ja auch, deine Schätze!
    Ich wünsche dir viel Kraft für die kommenden Wochen. Und dass sich die ganzen Sorgen in Luft auflösen, die Renovierung gelingt und die Sommergrippe sich nur ankündigt ;-)
    LG
    Marie

    1. Leider habe ich einen sehr grüblerischen Kopf, der sich ständig Sorgen macht. Ein Schalter zum Abschalten wäre manchmal nicht schlecht ;)

    1. Danke :)

      Nicht nur das eine :D Noch mehr reizt mich ja ein spezielles nur für Sachsen, aber das allgemeine DDR-Backbuch war ein Schnäppchen und das Sachsen-Backbuch ist erstmal auf meine Wunschliste gewandert. Nachdem in Meissen Bäckereien, Cafés und Konditoreien Seite an Seite standen, musste der Kauf sein :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere