Uncategorized

[RUND UMS BUCH] Neu in KW28

Im Briefkasten

Ein Lottogewinn und 8 Millionen andere Probleme, Keren David (GW)
Lady Alexia 2: Brennende Finsternis, Gail Carriger (GT)
Silber – Das erste Buch der Träume, Kerstin Gier (GW)

Dies und das

Eine fast Null auf Null Bilanz, da ich es immerhin geschafft habe zwei dickere Rezeptbroschüren ins Tausch/Spenden-Regal unserer Dorfbücherei zu bringen :)
Irgendwie bin ich etwas unmotiviert bei der Hitze, geht euch das auch so?
Tagged ,

14 thoughts on “[RUND UMS BUCH] Neu in KW28

  1. Gratuliere zur "Beinah-Null-auf-Null-Bilanz"! :D

    Ach, die Carringer will ich auch endlich mal weiterlesen … Unmotiviert bei der Hitze? Nur wenn es um körperliche Aktivitäten geht! Ansonsten kann ich ganz hervorragend den Tag hinter runtergelassenen Rollläden und mit einem Buch auf dem Sofa verbringen. ;)

    1. Und ich vertreib mir die Zeit eher mit Blumen gießen als mit Kopfsachen :D Ansonsten geht eher Fernsehen, beim Lesen schweife ich bei dem Wetter immer ab. Irgendwie bin ich bei Sonnenschein so schläfrig und verträumt ;)

    2. Schläfrig bin ich auch, aber das liegt eher am Schlafmangel. :D Lesen geht ganz gut, so lange ich die richtigen Bücher wähle. Gestern hatte ich eins erwischt, bei dem mich die Handlung so gar nicht reizte, das war dann doch etwas schwieriger. Wenn ich aber was spannendes in die Finger bekomme, dann geht es prima! :)

    3. Ich werd auch nochmal austauschen. Hab am Wochenende mit einem Buch angefangen, aber irgendwie packt mich der Stoff derzeit nicht so… Mal gucken, was der SUB ansonsten hergibt. Ich brauche a) entweder was Fluffiges oder b) für jüngere Leser, die Auswahl hier ist definitiv groß genug :D

    4. Viel Erfolg bei der Suche nach der richtigen Lektüre! :)

      (Wenn deine Umräumarbeiten fertig sind, könntest du eigentlich mal eine SuB-Liste auf deinen Blog packen. :D)

    5. herrje… in der Zeit, in der ich die Liste erstelle, kann ich wahrscheinlich 100 Bücher lesen :D
      Aber zumindest bei den angefangenen Reihen hab ich das wirklich vor, so langsam verliere ich den Überblick, wo mir welche Bände noch fehlen, da ich teils ja mit Flohmarktschnäppchen erweitere, und dann hab ich mal Band 1, 3, 4 und 2 fehlt mir usw.

    6. Ach, so eine Liste kann auch was sehr befriedigendes haben! Und wenn man dann erst einmal einen Überblick hat und gezielter Flohmarktschnäppchen machen kann, dann passt es doch. :)

    7. Ganz ehrlich, ich finde es immer total toll, wenn ich mal alles auf einen Haufen stapel (naja, mehrere Haufen), jedes Buch in die Hand nehme, sortiere, erfasse, anlese, ausmiste und am Ende so verstaue, dass ich totalen Überblick habe. :D

      Ich habe das auch schon mehrfach für andere Buchsammler gemacht, weil es eben manchmal einfacher ist, wenn man die Arbeit zu zweit in Angriff nimmt. :)

    8. Zu zweit macht es auch mehr Spaß, finde ich. Oder man wird noch zum Aussortieren animiert, "hast du die Reihe noch nicht gelesen?" "Nein" "Ganz furchtbar, das schlechteste, was ich seit Jahren gelesen habe, den Autor kannst du komplett aussortieren" und schwupp… wieder ein Regalbrett leer :D

    9. ja, den such ich noch :D aber bald gehts wieder ans Eingemachte, bis Mitte August muss ich im Wohnzimmer alle Regale leeren, da fliegt sicherlich noch was raus (und beim Einräumen dann nochmal was *g*).

    10. Wenn ich nicht gerade erst wieder die Benzinpreise an der Tankstelle gesehen hätte, würde ich mich sofort anbieten.

      Immerhin hast du Termindruck, so klappt das bestimmt! :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.