Rezension

[REZENSION] Wer schnarcht im 13. Stock?

Redakteur: Sabrina Best

Titel: Wer schnarcht im 13. Stock? (OT: There’s a Dinosaur on the 13th Floor)
Autor: Wade Bradford
Illustrator: Kevin Hawkes

Verlag: Orell Füssli
Reihe: -/-
empfohlenes Lesealter: ab 4 Jahre

Ausführung: Hardcover, 40 Seiten

Autor:
Wade Bradford

Illustrator:
Kevin Hawkes hat bereits über 35 Bilderbücher illustriert. Seine farbenprächtigen Bilder, seine ungewöhnlichen Perspektiven und sein Sinn für trockenen Humor machen seine Illustrationen aus. Er lebt mit seiner Frau und seinen Kindern im südlichen Maine.

 

WER SCHNARCHT IM 13. STOCK?

 

Ein kleiner Mann mit großer Nase checkt in einem Hotel ein: Herr Schnarch.
Egal, welches Zimmer er bekommt, überall hat er etwas auszusetzen.
Entweder es tropft, es ist zu laut oder er bemerkt einen Luftzug. In jedem Zimmer wartet eine Überraschung auf den kleinen Mann, der doch einfach nur schlafen möchte.
Endlich im letzten Zimmer angekommen, kann er schlafen, aber… Vielleicht könnt ihr euch anhand des Covers ja schon denken, was nun los ist ;)

Schöne, lustige und detaillreiche Illustrationen erwarten den Leser in diesem Buch. Das Cover mit Herr Schnarch und der Schatten im 13. Stock haben bei meinem vierjährigen Sohn schon für ein Grinsen gesorgt.
Er hat auch sofort angefangen zu erzählen, was er glaubt, wer dort schläft und war am Ende total fasziniert, dass er die Auflösung vom Buch erraten konnte, obwohl er es nicht kannte. Dies mindert aber in keinster Weise den Spaß, den man mit diesem Buch hat!

Die Geschichte von Herrn Schnarch ist wirklich ein schönes Buch, welches wir noch öfter lesen werden.

 

 
 
MUSS ICH HABEN!

 

—–DIESER BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG—–

Tagged , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere