Uncategorized

[GAST-REZENSION] Widmark, Martin – Das Diamantengeheimnis: Detektivbüro LasseMaja 3

Gast-Rezension von Leyla, 10 Jahre

Martin Widmark
Das Diamantengeheimnis: Detektivbüro LasseMaja 3
Verlag: Ueberreuter
74 Seiten, Hardcover
ISBN-10: 3800055570
ISBN-13: 978-3800055579
empfohlenes Lesealter: 8-9 Jahre

Kurzbeschreibung:
Lasse und Maja stehen vor einem wirklich hochkarätigen Fall. Der Juwelier Muhammed Karat verdächtigt einen seiner Angestellten, Diamanten zu stehlen. Die beiden Detektive nehmen die Mitarbeiter genau unter die Lupe alle stehen unter Verdacht. Sie finden schließlich heraus, dass der sportliche Lollo der Täter ist.
Eigene Meinung:
Wieder mussten Lasse und Maja einen spannenden Fall lösen. Die beiden mussten herausfinden, wer beim Juwelier die Diamanten klaute. Jeder Angestellte im Juwelierladen hätte es sein können. Doch das Detektivbüro geht den Fall Schritt für Schritt an und erfährt am Ende schließlich, wer den Diebstahl begangen hat.
Es waren wieder schöne Bilder von Helena Willis im Buch. Ganz toll finde ich den Zeitungsartikel am Schluss des Buches, wo nochmal der ganze Fall und die Aufklärung zusammengefasst wird. Man könnte noch ein Inhaltsverzeichnis an den Anfang setzen.

Tagged , , , , ,

1 thought on “[GAST-REZENSION] Widmark, Martin – Das Diamantengeheimnis: Detektivbüro LasseMaja 3

  1. Die Zeitungsartikel zum Ende finde ich auch sehr gut, weil dadurch für die Kinder eine Realitätsnähe geschaffen wird. Sie müssen selbst mitknobeln und werden so früh an spätere Krimis herangeführt. Mit den Zeichnungen einfach super!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.