Rezepte

[REZEPTE] Kartoffelsalat mit Bohnen und Rucola

Kartoffelsalat mit Bohnen und Rucola ist ein Rezept aus “Hauptsache lecker!” von Steffen Henssler.

Der Salat kommt für mich geschmacklich nicht ganz an italienischen Nudelsalat (ebenfalls mit Rucola) heran, aber im Vergleich zu anderen Kartoffelsalaten eine echte Offenbarung!

 
Kartoffelsalat mit Bohnen und Rucola
 
Zutaten für 4 Personen:
600g festkochende Kartoffeln
Salz
100g Südtiroler Bauchspeck
4 Tomaten
4 Frühlingszwiebeln
1 Dose weiße Bohnen à 400g
50g Rucola
6 Stängel glatte Petersilie
5 EL weißer Balsamico
1 TL grobkörniger Senf
8 EL Olivenöl
Pfeffer
1 Prise Zucker
12 Basilikumblätter
 
Kartoffeln 20-25 Minuten garen. Speck fein würfeln und kross braten. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in Scheiben schneiden. Bohnen in ein Sieb schütten, abspülen und gut abtropfen lassen. Kartoffeln pellen und in dünne Scheiben schneiden. Rucola waschen und trocken schleudern.
Petersilie putzen und fein hacken. Kartoffeln, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Speck und Bohnen in einer Schüssel vermengen. Balsamico, Senf und Olivenöl verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Das Dressing über den Salat geben und alles gut vermengen. Etwa 15 Minuten ziehen lassen. Rucola unterheben und mit Petersilie und Basilikumblättern bestreuen.
 
Tagged ,

3 thoughts on “[REZEPTE] Kartoffelsalat mit Bohnen und Rucola

  1. Danke :) So langsam bekomme ich die Food-Fotos so hin, dass das Ganze einigermaßen genießbar aussieht :D
    Das Geschirr ist das alte Alltagsgeschirr von Olis Oma, unser vorheriges haben wir vor Kurzem entsorgt, weil bestimmt schon gut die Hälfte davon gefehlt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere