Uncategorized

[REZENSION] Hislop, Victoria – Das Herz der Tänzerin

Victoria Hislop
Das Herz der Tänzerin

Verlag: Diana
512 Seiten, Hardcover
ISBN-10: 3453290690
ISBN-13: 978-3453290693

Victoria Hislop erzählt in ihrem Roman “Das Herz des Tänzerin” die Geschichte der Familie Ramirez zur Zeit des Franco-Regimes in Spanien. Die Autorin hat damit ein großes Tabu der Geschichte Spaniens aufgegriffen und anhand einer Familiengeschichte die Tragweite des Geschehens und die menschlichen Tragödien greifbar gemacht!
Der Ausgangspunkt für die Geschichte liegt im Jahre 2001, als Sonia – eine Engländerin mit spanischen Wurzeln – mit ihrer Freundin Urlaub in Granada macht, dem Geburtsort ihrer Mutter.
In Granada vertieft sie ihre Liebe zum Tanz, lernt den netten älteren Kellner Miguel kennen, und stößt per Zufall auf ihre Vergangenheit in Spanien… Zurück in die Vergangenheit, in die Zeit des Bürgerkrieges, führt sie der Kellner Miguel mit Geschichten über die Familie Ramirez, insbesondere über deren Tochter Mercedes, die eine begeisterte Flamencotänzerin war & in den Wirren des Krieges ihren Liebsten aus den Augen verloren hat…
Für mich steht in diesem Roman eindeutig die Geschichte Spaniens im Vordergrund, die Jahre 1936 bis 1939, in denen ein grauenvoller Bürgerkrieg herrschte. Die ausschmückende Geschichte der Familie Ramirez ist gut konstruiert und fügt sich perfekt in den geschichtlichen Rahmen ein. Man kann zwar nach einer Weile erahnen, was es mit der Verbindung zwischen Miguel und der Familie Ramirez auf sich hat, aber das tut dem Lesevergnügen keinen Abbruch.
Das dunkle Kapitel aus Spaniens noch relativ junger Vergangenheit hat mich schockiert – nicht nur wegen den Gräueln, die während dieser 3 Jahre am spanischen Volk verübt wurden, sondern vor allem deshalb, weil dieses Stück Vergangenheit so lange totgeschwiegen wurde.
Dieses Buch ist nicht nur ein Roman für Leser(innen) von Familien- und Liebesromanen, sondern vor allen Dingen ein Stück Literatur über die Geschichte Spaniens, das die Zeit des Bürgerkriegs interessant & fesselnd aufgearbeitet hat und hoffentlich nicht so schnell wieder in Vergessenheit geraten lässt!

Tagged , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere