Rezension

[REZENSION] Glaubst du an Einhörner?

Redakteur: Sabrina Best

Titel: Glaubst du an Einhörner?
Autor und Illustrator: Bethanie Deeney Murguia
Verlag: Orell Füssli
Reihe: -/-
empfohlenes Lesealter: ab 4 Jahre

Ausführung: Hardcover, 32 Seiten

Autor und Illustrator:
Bethanie Deeney Murguia wuchs in West-New York auf. Mit ihrem Studienabschluss in Psychologie und Kunst der Universität Rochester in der Tasche zog sie nach New York City, wo sie als Art Director für das Hearst Magazine arbeitete. Während dieser Zeit machte sie auch ihren Master of Fine Arts in Illustration an der School of Visual Arts. Heute lebt Bethanie Deeney Muruia als Bilderbuchautorin und -illustratorin in San Francisco. Ihre Bücher wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

 

GLAUBST DU AN EINHÖRNER?

 

Kurzbeschreibung:
Einhorn oder Pferd?
Steht da ein verkleidetes Einhorn?
Es kommt ganz darauf an, was du siehst. In dieser Geschichte geht es nämlich ums genaue Hinschauen.

Meine Meinung:
Ein Pferd mit Hut?
Es versteckt sein Horn, es ist bestimmt ein Einhorn.
Oder doch nur ein Pferd?
Auf den ersten Seiten bringt der Autor einige Ideen, warum das Pferd einen Hut trägt.
Am Ende, da muss man genau hinschauen. Was möchte man sehen?

“Glaubst du an Einhörner” ist ein sehr schönes und amüsantes Buch.
Die Textpassagen sind kurz und knackig ausgeführt, die Illustrationen schön und ansprechend gestaltet.
Mein Sohn fand die Geschichte lustig, trägt das Tier etwa einen Hut, damit seine Mähne nicht nass wird?
Er hat am Ende natürlich das Einhorn gesehen ;) Wenn mal so daraufhin fiebert, dann muss es einfach ein Einhorn sein!
Ein tolles Buch, welches auch Erwachsenen Freude beim Lesen bereitet :)

 

 
 
MUSS ICH HABEN!

 

—–DIESER BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG—–

Tagged , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere