Rezension

[REZENSION] Mama im Advent – Ein Adventskalender für alle Mütter

 

Redakteur: Sabrina Best

Titel: Mama im Advent – Ein Adventskalender für alle Mütter
Autor: Nicole Schäufler
Verlag: edition riedenburg
Reihe: -/-
empfohlenes Lesealter: ab 4 Jahren
Ausführung: Paperback, 112 Seiten

 

 

Autor:
Nicole Schäufler, geboren 1975 und zweifache Mutter, hat viele Jahre als Journalistin, Marketing-Managerin und Künstlerin gearbeitet. In ihren Buch-Illustrationen beschäftigt sie sich vor allem mit weiblichen Erlebniswelten. 2014 veröffentlichte sie bei edition riedenburg ihre erste Bilderreihe mit Aquarellen zum Thema Fehlgeburt. Weitere Bücher richteten sich an junge Mädchen zu Beginn der Pubertät; so erzählt zum Beispiel „Vom Mädchen zur Frau“ in einer poetischen Bildergeschichte von der Wandlung zur Frau. Die jüngste Veröffentlichung „Mama im Advent“ (2018) folgt dem Überraschungserfolg „Schwanger im Advent“ nach. Der Adventskalender stellt die Mütter als Wissensträgerinnen und Hüterinnen der Festtagstraditionen in den Mittelpunkt. Denn meist sind es die Mütter, die singen, die backen, die schmücken, die mit den Kindern basteln, die Weihnachtskarten schreiben usw. Ergänzt wird dieser weibliche Blick auf das Fest wieder durch wichtige Frauengestalten des Winters und der Adventszeit, wie Maria, Frau Sunna oder Frau Holle. Neben Rezepten und Liedern gibt es zusätzlich viele Einblicke in die Adventszeit in früheren Tagen.

 

MAMA IM ADVENT – EIN ADVENTSKALENDER FÜR ALLE MÜTTER

 

Kurzbeschreibung:
Ein Dank an alle Mütter! Wer erfüllt das Haus mit Plätzchenduft? Wer windet den Adventskranz? Wer bastelt geduldig mit den Kindern? Meist sind das die Mütter. Dieser Kalender ist allen Mamas gewidmet. Ihre Rituale, ihr Fleiß und ihr Wissen rund um den Advent stehen im Mittelpunkt. Lass dir erzählen, wie Mütter früher Weihnachten feierten. Und lass dir als Mutter danken für das Fest, das du uns bescherst.

Meine Meinung:
“Mama im Advent”, was habe ich von diesem Buch erwartet?
Ich glaube, meine Erwartungen waren sehr niedrig angesetzt, weil mich schon das eine oder andere Buch dieser Art sehr enttäuscht hat. Umso mehr war ich überrascht, welch ein schönes Buch mich erwartet hat :)
Du wirst eingestimmt mit einem kurzen Text für dich als Mama. Dann folgen zusätzlich für jeden Tag ein Gedicht, eine Geschichte, ein Rezept oder eine Idee zum Basteln.
Sehr begeistert hat mich ein Rezept für Apfelkekse. Zuckerfrei. Also tatsächlich für die ganze Familie geeignet.
Ich kann mir sehr gut vorstellen, da mein Sohn gerne Geschichten hört, dass wir dieses Buch im Advent zusammen lesen und die Anregungen daraus gemeinsam umsetzen :)
Ebenfalls nicht unerwähnt darf man die wunderschönen Illustrationen lassen, die ebenso täglich zum Anschauen dabei sind.

Das Buch ist auch als Geschenk für frisch gebackene Mamas eine wunderschöne Idee und einfach mal was anderes, als das, was man sonst zur Geburt schenkt.

 

 
 
Redakteur: Natalie Burger
 
Jedes Kind bekommt einen Adventskalender und jetzt gibt es auch einen für Mamas in Buchform.
Dieses kleine und dünne Büchlein sorgt jeden Tag für etwas mehr Besinnlichkeit im Haus. Egal ob es Rezepte oder Geschichten sind. Lieder oder alte Bräuche. Alles rund um die Weihnachtszeit ist darin zu finden.
Es ist eine schöne bunte Mischung, die Mamas und gewiss auch den Kindern Spaß macht, denn am Ende verbringt man die Weihnachtszeit doch am liebsten gemeinsam und möchte sie so ruhig und besinnlich wie möglich verbringen.
Neben den ganzen Geschichten, die vielen schon bekannt sein dürften, gibt es auch immer mal Kommentare, die Aufmuntern sollen und zeigen, dass die Autorin genau weiß, das Weihnachten auch Stress für Mamas bedeuten kann. Mit dem Büchlein sollten sich Mamas eine Auszeit nehmen und Minimum ein paar Minuten am Tag zur Ruhe kommen.
Es ist nichts Neues, aber eine schöne Geschenkidee für alle Mamas, egal ob mit ganz kleinen oder großen Kindern.
 
 
 
MUSS ICH HABEN!

 

—–DIESER BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG—–

Tagged , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere