Rezension

[REZENSION] Wann ist endlich Weihnachten?

 

Redakteur: Sabrina Best

Titel: Wann ist endlich Weihnachten?
Autor: Mark Sperring
Illustrator: Sébastien Braun

Verlag: Orell Füssli
Reihe: Pip, der Bär
empfohlenes Lesealter: ab 3 Jahre

Ausführung: Hardcover, 32 Seiten

Autor:
Mark Sperring lebt heute in Bristol. Er arbeitete als Drucker und als Buchhändler, bevor er mit Schreiben begann. Inzwischen hat er eine Reihe von Bilderbüchern geschrieben. Sein Schreibstil reicht von skurril bis lyrisch, und er hat ein wahres Gespür für die liebevollen Momente im Familienalltag mit Kindern und kann diese mit liebevollem Humor schildern.

Illustrator:
Sébastien Braun ist Franzose und studierte Kunst an der Universität in Straßburg, bevor er freier Illustrator wurde. 2008 zog er nach London und hat seitdem ausschließlich Bilderbücher gezeichnet.

 

WANN IST ENDLICH WEIHNACHTEN?

 

Inhalt:
PSSSSTTT, Papa Brumm, WACH AUF! WACH AUF! Heute ist doch Weihnachten…

Wie jeder kleine Bär kann Klein-Pip Weihnachten kaum erwarten!
Wie kann ihm Papa Brumme erklären, wie viel Mal er noch schlafen muss?

Meine Meinung:
Wer freut sich nicht auf Weihnachten?
Klein-Pip ist ganz aufgeregt und kann es gar nicht mehr erwarten.
Jeden Morgen steht er bei Papa Brumm am Bett und hofft, dass heute endlich Weihnachten ist.
Papa Brumm malt ihm ein Bild, sie gehen einen Baum suchen, Geschenke verpacken und noch viel mehr. Bis endlich Weihnachten ist und dann steht Papa Brumm bei Klein-Pip am Bett.

„Wann ist endlich Weihnachten?“ ist eine sehr schön bunt illustrierte Geschichte. Die Illustrationen sind wunderschön und mit viel Liebe zum Detail gezeichnet.
Auch der Text ist kindgerecht: kurz, schön und einfach erklärt.
Eine Geschichte, die bei uns in der Advents- und Weihnachtszeit öfter vorgelesen wird.

 

 
 
MUSS ICH HABEN!

 

—–DIESER BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG—–

Tagged , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere