Rezension

[REZENSION] Good Night Stories for Rebel Girls 2 (Hörbuch)

Redakteur: Christiane Demuth

Titel: Good Night Stories for Rebel Girls 2
Autor: Elena Favilli / Francesca Cavallo
Übersetzer: Birgitt Kollmann
Sprecher: Iris Berben, Maren Kroymann u.a.
Verlag: DAV
Reihe: Band 2
empfohlenes Lesealter: ab 12 Jahren
Ausführung: Ungekürzte Lesung, ca. 242 Minuten, 3 CDs
Autor:
Elena Favilli und Francesca Cavallo gelang mit ihrem durch Crowdfunding finanzierten Projekt »Good Night Stories for Rebel Girls« ein Welterfolg. Inzwischen ist das Buch in 35 Sprachen übersetzt und hat sich weltweit über 3 Millionen Mal verkauft.
 
Sprecher:
Iris Berben, Maren Kroymann, Julia Nachtmann, Jasmin Tabatabai, Aylin Tezel

 

GOOD NIGHT STORIES FOR REBEL GIRLS 2

 

Nach dem unglaublichen Erfolg des ersten Bandes legte der Carl Hanser Verlag Ende letzten Jahres weitere “Good Night Stories for Rebel Girls” auf und bot somit 100 weiteren außergewöhnlichen Geschichten Raum zur Entfaltung. Vertont bei DAV kann man sich von den Ereignissen auch beschallen lassen.

Den Inhalt an sich möchte ich eigentlich gar nicht groß bewerten, denn im Grunde ist es gar keine Frage, dass sämtliche Lebensgeschichten auf ihre Art und Weise großartig sind. Egal ob Forscherin, Sportlerin oder Sängerin, jede Frau hat etwas bewegt, oder tut es noch heute, allein dafür gebührt ihnen Respekt. Mit Sicherheit wird die ein oder andere zum Vorbild für (junge) Menschen, die nicht nur Informationen, sondern auch Kraft und Mut aus den Erzählungen schöpfen.

Über die Wahl des Formats kann man durchaus geteilter Meinung sein. Da es sich zwangsläufig um kurze biographische Abrisse beziehungsweise Zusammenfassungen der wichtigsten Lebensereignisse der Personen handelt, zeigt sich der Vorteil der Printversion. Denn hier gibt es auch visuell etwas zu entdecken, was die Hörbuchausführung natürlich nicht bieten kann. Auch kann man schneller kreuz und quer blättern, denn auf der CD von Track 1 nach 5, über 10 zurück nach 8 zu springen. Nichtsdestotrotz spürt man die Stärke und Entschlossenheit, die allen Darstellungen gemein sind.

Die Wahl der Sprecherinnen hätte passender nicht sein können, es scheint als würden sie sich mit den von ihnen interpretierten Persönlichkeiten regelrecht identifizieren. Somit werden genau die richtigen Stimmungen erzeugt, um sich hineinzuversetzen in Figuren, die mitunter großes geleistet haben und es noch immer tun. Unvergessen, unvergänglich. Und vielleicht gibt es ja noch einen dritten Band, ausreichend Geschichten sollten vorhanden sein.

 
 
MUSS ICH HABEN!

ANDERE AUSGABE?
Buch:
 

—–DIESER BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG—–

Tagged , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere