Rezension

[REZENSION] Was für ein Weihnachtsschlamassel!

 

Redakteur: Natalie Burger

Titel: Was für ein Weihnachtsschlamassel!
Autor: -/-
Illustrator: Pina Gertenbach
Verlag: ars Edition
Reihe: -/-
empfohlenes Lesealter: ab 2 Jahren
Ausführung: Hardcover, 14 Seiten
Illustrator:
Pina Gertenbach, geboren in Karlsruhe, hat an der Hochschule Mannheim Kommunikationsdesign studiert und ist seither als freiberufliche Illustratorin und Grafikdesignerin tätig. Sie lebt und zeichnet in Berlin.

 

WAS FÜR EIN WEIHNACHTSSCHLAMASSEL!

 

Was für ein Weihnachtsschlamassel klingt schon lustig und genau das habe ich erwartet, doch wenn man die Geschichte liest kommt das Lustige nicht so sehr zum Tragen.

Die Geschichte handelt vom 24.12. des Weihnachtsmanns und es passieren einige Missgeschicke. Ob die immer lustig sind, wir haben nur selten gelacht. Auch empfand ich sie wenig flüssig, wenn man es an einem Stück liest. Da fehlen mir ein wenig die Übergänge.

Auf den Seiten gibt es jedoch viel zu entdecken, egal ob mit Klappen oder nicht. Bei den Klappen würde ich empfehlen sie einmal selbst zu öffnen, da sie teilweise noch recht festsitzen. Auch finde ich, dass sie sehr dünn sind und denke, dass da die ein oder andere auf Dauer beim Umblättern auf der Strecke bleibt.

Am Ende ist es eine Weihnachtsgeschichte über den Alltag des Weihnachtsmanns und die letzte Frage bleibt der Fantasie überlassen, was ich ebenfalls etwas schade finde.

 
 
MUSS ICH HABEN!

 

—–DIESER BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG—–

Tagged , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.